Fußball

Unsere Bewohner trainieren zweimal wöchentlich und treten als eigene Fußballmannschaft an. Unser "World Team" spielt als TSV III in der Reserven-Runde der A-Klasse Aichach. 

 

Für Spiele suchen wir Menschen, die unser Team von der Außenlienie anfeuern oder sich bereit erklären, zu Spielen Fahrdienste zu übernehmen.

Sprachkurse


Ein- bis zweimal wöchentlich geben Helfer in Kleingruppen Sprachunterricht.


Wer beim Deutschlernen helfen möchte, kann eine Flüchtlingsklasse übernehmen und Deutsch unterrichten.

Behördengänge

Behördengänge wie beispielsweise zu Landratsamt oder Jobcenter sind ein wichtiger Schritt, um in Deutschland Fuß zu fassen.

 

Wer Zettelkriege und Behördendeutsch nicht fürchtet, kann unsere Bewohner immens unterstützen, indem er sie zu Behörden begleitet.

 

 

Patenschaft

Regelmäßig gemeinsam Kochen, Sport machen, Spiele spielen oder einfach nur unterhalten.

 

Wer einen Flüchtling langfristig begleiten möchte, kann dies im Rahmen einer Patenschaft tun.