Jobangebote

 

Viele unsere Bewohner sind in ihrem Herkunftsland einer beruflichen Tätigkeit nachgegangen. Unter ihnen sind beispielsweise Köche, Elektriker, Automechaniker oder Lehrer.

 

Sie als potentieller Arbeitgeber haben die Möglichkeit, den Asylbewerber im Rahmen eines bis zu vierwöchigen Praktikums kennenzulernen. Diese Praktika sind unbezahlt.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Beantragung eines Praktikums in Ihrem Betrieb!